THS News

Kontakt: Claudia Hilberg; Mobil: 0177 2936977


Interner THS-Hindernislauf am 12.09.2020

 

Im Anschluss an die Begleithundeprüfung am 12.09.2020 erfolgte ein THS Hindernislauf. Die Starter im noch sehr jungen THS Team der HSF waren Lillit Helen Wiegand mit ihrer Pinscher-Dame Ronja, Hannah Volp mit Toller-Hündin Luna, Karin Vermöhlen mit Abby, Monika Merte mit Border Collie Lady, Claudia Hilberg mit Merle, Deutsch Kurzhaar, und als die einzigen Herren der Truppe Silvio Weber mit Golden Retriever Marley.

Alle starteten voller Aufregung und Vorfreude, und auch wenn bei dem ein oder anderem Hund die Vorfreude auf die Grillwurst stärker war ,als die über alle Hürden ins Ziel zu laufen, war es doch eine tolle Erfahrung die keiner von uns missen möchte. Am Ende gab es nur Gewinner, alle bekamen einen Pokal und wir freuen uns mitteilen zu dürfen, dass Silvio Weber seinen nun schon fast obligatorischen Sturz unbeschadet überstanden hat.

Nachdem sich alle Teilnehmer und Zuschauer etwas gestärkt haben, stand der aufgebaute Hindernis-Parcours für alle Interessierten zur Verfügung und wurde, unter den wachsamen Augen der Trainer, gut genutzt. Wir hoffen, bald viele neue Freunde des Turnierhundesportes zum Training begrüßen zu dürfen.

Zu guter Letzt vielen Dank den Organisatoren, der Leistungsrichterin Petra Gerstner, den Helferinnen und Helfern in der Küche und am Grill, unserer Hygienebeauftragten Claudia Funke und der vereinseigenen rasenden Reporterin Britta Vogt.

Es war ein wunderbarer Tag mit viel Freude der trotz Corona stattfinden konnte, weil alle (natürlich auf Abstand) zusammenhalten und an einem Strang ziehen.


Internes THS-Turnier am 22.04.2018

 

Am Sonntag, den 22.04.18 veranstalteten die HundeSportFreunde  nach der Begleithundprüfung ein vereinsinternes THS Turnier.

Silvio Weber startete mit Marley im VK 2 und durfte mit seinem Ergebnis nach der langen Trainingspause durchaus zufrieden sein. Silvio mit Marley und Jennifer Geißel mit Rina absolvierten fehlerfreie Läufe mit einem hervorragenden Ergebnis beim Shorty und qualifizierten sich damit für die diesjährige Teilnahme bei der Landesmeisterschaft.

Beim Hindernislauf gingen Johanna Stieler mit Bella, Jennifer Geißel mit Rina – schnellstes Team -, Claudia Hilberg mit Frieda und Gabriele Trapp mit Elmo an den Start.

Als Leistungsrichter war Lutz Jäckel anwesend, der kurzfristig für seine Mutter Ingeborg Klingeberger eingesprungen war.  Bei nahezu sommerlichen Temperaturen und bester Laune unter allen Anwesenden fand am frühen Nachmittag die Siegerehrung


THS - Kreisgruppenpokal am 24.09.2017 beim VdH Großen-Linden e.V.

 

Beim diesjährigen THS Kreisgruppenpokalwettkampf, der am 24.09.2017 beim VdH Großen-Linden stattfand, nahmen auch zwei Mannschaften von den HundesportFreunden Lahn-Ohm teil.

Christina mit Pirlo und Sabine mit Gwendon begannen mit sehr guten Unterordnungsleistungen und legten somit einen soliden Grundstein für die Läufer mit ihren Hunden. Silvio mit Marley und Britta mit Leia absolvierten den Hürdenlauf. Für Britta und Leia war es der erste Start im THS, den die beiden aber, ihrem Ausbildungsstand entsprechend, prima meisterten. Silvio lief mit Marley in gewohnter Weise einen fehlerfreien Lauf mit einer Top Zeit. Jenny und Rina sowie Claudia und Pico liefen den Slalom. Auch für Claudia und Pico war es der allererste Start im THS, der von dem Team fehlerfrei gemeistert wurde. Jenny lief den Slalom mit Rina aus Sicherheitsgründen an der Leine, da Rina nach einer Op-Pause noch nicht wieder so richtig im Training war. Unsere Jugendlichen Pia mit Pearl und Johanna mit Birdy starteten abschließend beim Hindernislauf. Trotz einer Erkältung lief das Team Pia und Pearl eine super Zeit, sodass das Endergebnis der gesamten Mannschaft ausreichte, den zweiten Platz, mit nur einem Punkt Differenz zu der erstplatzierten Mannschaft aus Großen-Linden, zu belegen. Johanna und Birdy sorgten letztlich dafür, dass die zweite Mannschaft von den HundesportFreunden den dritten Platz auf diesem Turnier belegte.

Nach der Siegerehrung ließen die Sportler und die mitgereisten „Fans“ den erfolgreichen Tag mit einem gemeinsamen Besuch in der Eisdiele ausklingen.

 

 

Herzlichen Glückwunsch an unsere Teams!


Silvio Weber und Jennifer Geißel starteten am 02.07.2017 beim VSG Obertshausen

Früh morgens machten sich beide auf den Weg nach Obertshausen. 

Für Silvio und Marley war es der erste Start im VK2.

Nach einer nicht ganz so berauschenden Unterordnung glänzten die beiden jedoch mit Top-Zeiten und fehlerfreien Läufen und belegten verdient den 1. Platz.

Jenny und Rina starteten im Dreikampf. Das Training der letzten Wochen hatte sich ausgezahlt und wenn auch nicht alles so lief wie geplant, belegten die beiden den 2. Platz.

Am Nachmittag folgte noch der erste Lauf der beiden Teams im Shorty. Was im Training so einfach und richtig gut lief, stellte sich unter Wettkampfbedingungen leider etwas anders dar. Jenny und Rina patzten den 1. Durchgang und obwohl es im 2. Durchgang dann besser lief, konnten Silvio und Marley dies trotz fehlerfreier und schneller Läufe  nicht mehr wett machen. Und so musste man die Konkurrenz davon ziehen lassen. Der nächste Anlauf im Shorty wird hoffentlich folgen.   


Silvio Weber ist Kreismeister  

 

Am Sonntag den 07.05.2017 startete Silvio mit seinem Golden Retriever Marley bei der Kreismeisterschaft, die der HSV Betziesdorf ausrichtete.

Von der Familie, dem jüngsten vierbeinigen Familienmitglied und einigen Vereinsmitgliedern begleitet trat das Team am Morgen zur Unterordnung an. Diese lief dann aber nicht ganz so wie erwartet. Doch am Mittag, als es zu den Läufen ging, sollte es besser werden. Das Training der letzten Wochen hatte sich ausgezahlt, denn alle Läufe waren temporeich und fehlerfrei.

 

Silvio erreichte mit Marley sein bestes Ergebnis in dieser noch jungen Saison, er wurde Kreismeister im VK 1 in seiner Altersklasse und hat sich für den VK 2 qualifiziert. 


Turnier am 30.04.2017 bei den Hundesporfreunden Dernbach

Johanna Stieler, Jennifer Geißel und Silvio Weber starteten bei schönem Wetter in Dernbach.

Bei Johanna`s  zweiten Turnierstart lief leider nicht alles so, wie es laufen sollte aber sie machte mit ihrer Hündin Bella das Beste aus diesem Tag. Auch für Jenny lief mit Rina im 1.Dreikampf nicht alles nach Plan, aber auch hier gilt: Aus Erfahrung wird man klug :-)  

Dagegen hatte Silvio einen guten Tag erwischt, er konnte sich Im Vierkampf 1 gegen seinen Konkurrenten durchsetzen und erreichte Platz 1.

Wieder einmal hat der Tag gezeigt, wie viel Spaß der THS und der Start bei Turnieren, gemeinsam mit tollen Vereinskameraden/innen, macht.

 

 

Am Sonntag, den 07.05.2107 startet Silvio bei der Kreismeisterschaft beim HSV Betziesdorf. Wir drücken ihm die Daumen und sicher wird der eine oder andere HSF´ler live dabei sein. 


Turnier am 29.03.2017 beim HSV Mainflingen

Unsere THS Teams starteten am 29.03.2017 auf einem Turnier beim HSV Mainflingen. Für Johanna und Jenny war es der erste Start auf einem THS Turnier.

Am frühen Morgen machten sie sich bei schönem Wetter auf den Weg, mit im Gepäck war die Vorfreude auf das Turnier und allerbeste Laune.

Morgens lief Silvio mit Marley seine Unterordnung, die sich die Mädels aus der Ferne anschauten, denn ihre ersten Läufe waren erst mittags.

Auch am Mittag begann Silvio mit seinem Vierkampf, gefolgt von Johanna mit Bella beim Dreikampf und zu guter Letzt lief Jenny mit Rina den Hindernislauf.

Alle 3 waren erfolgreich. Silvio belegte mit Marley in seiner Alterklasse den 1. Platz. Auch Johanna schaffte es in ihrer Altersklasse mit Bella auf Platz 1.  Jenny und Rina erreichten im Hindernislauf den 2. Platz.

Die 3 Teams berichteten, den ganzen Tag über sehr viel Spaß gehabt zu haben und jetzt heißt es, das eine oder andere im Training noch zu verbessern, damit sie am 30.04.17 beim HSF Dernbach an die Erfolge anknüpfen können. 

 


Ab Sonntag 15.05.2016, 10.00 Uhr startete unser THS Training.
Interessierte sind herzlich willkommen. Nähere Info´s gibt es in Kürze.
Für HSFler und Gäste gab es eine kleine Einführung in den Turnierhundsport anlässlich unserer "Geräteeinweihung". Bilder gibt es hier. 


Wir setzen auf den Nachwuchs!


Training für den Auftritt beim Tag der offenen Türe auf dem Flugplatz in Schönstadt