Rally Obedience LM beim HSV Mainflingen e.V.

 

Am Sonntag startete Katherina Trümner mit ihren beiden Hunden auf der Rally-O Landesmeisterschaft.

 

In der Klasse 3 erreichten Katherina und Laurin mit 96 Punkten den 4. Platz und mit Ari Platz 6 bei den Senioren mit 93 Punkten.

 

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!


Rally Obedience Turnier am 17.03.2019

 

Bis auf eine kleine Panne, verursacht durch die Technik, war unser Rally-Obedience Turnier am 17.03.19 eine sehr erfolgreiche und gelungene Veranstaltung.

 

Insgesamt durften wir 50 Vierbeiner mit ihren dazugehörigen Hundeführerinnen und Hundeführern willkommen heißen, was zeigt, wie erfolgreich sich diese Turniersportart inzwischen etabliert hat und vielen Menschen und Hunden Spaß macht. Auch zwischenzeitlicher Regen und teils heftige, kurzfristige Windböen konnten die vereinsübergreifende gute Stimmung der anwesenden Mensch-Hund-Teams am Turniertag nicht mindern.

 

Gestartet wurde in allen Klassen. Erfreulicherweise wurde die Mehrzahl der Läufe auf einem hohen Niveau gezeigt und durch die anwesende Leistungsrichterin Conny Hupka mit den Wertnoten vorzüglich oder sehr gut belohnt. Allen Siegern und Platzierten an dieser Stelle noch einmal Herzlichen Glückwunsch.

Aus unseren Reihen errang Monika Merte mit Lady und einem vorzüglichen Lauf mit 95 Punkten bei den Beginnern den 4. Platz. Claudia Funke erreichte mit Pearl Platz 9, ebenfalls mit der Wertnote vorzüglich und 94 Punkten. Für Monika war dies der erste Start bei einem Rally-Obedience Turnier mit ihrer Border Collie Hündin Lady, ebenso wie für Claudia mit Pearl.

 

Bei den Senioren konnte sich Katherina Trümner mit Ari behaupten und errang mit 98 Punkten, vorzüglich, den 2. Platz. Monika und Schnecke belegten mit einer ebenfalls vorzüglichen Leistung den 4. Platz.

 

In der Klasse 1 starteten Gudula Schmitz mit Nikan und Katja Wendel mit Julchen. Gudula und ihr Husky belegten mit 96 Punkten den 5. Platz, Katja erhielt mit Julchen die Wertnote sehr gut.

 

Den Lauf in der Klasse 2 von Gudula mit Malin konnten die beiden bestehen.

 

In der Klasse 3 erreichte Katherina Trümner mit Laurin und 93 Punkten den 3. Platz mit nur einem Punkt Differenz zu dem Erst- und Zweitplatzierten.

 

Unsere Vorsitzende Irmtraud Michel und der Prüfungsleiter Grazian Porabka übernahmen die abschließende Siegerehrung dieser rundum gelungenen Veranstaltung.

 

Vorbereitung, die Versorgung durch die Küche während des Turniers, Halsbandkontrolle, Schreibarbeiten, Auf- und Abbau der einzelnen Parcoure etc. und die abschließenden Aufräumarbeiten, alles wurde durch unsere zahlreichen Helferinnen und Helfer hervorragend gemeistert. Vielen herzlichen Dank dafür an ALLE, insbesondere an Britta, die mit ihren vielen schönen Fotos dafür sorgt, dass uns auch dieses Turnier noch lange in guter Erinnerung bleibt.



Erste Eindrücke vom ROT am 17.03.2019

 

Und wieder geht ein langer, aber wunderschöner Turniertag zu Ende. Vielen Dank an alle Starter (zwei- und vierbeinig), Besucher und natürlich die fleißigen Helferinnen und Helfern für diesen phantastischen Tag. Wir haben uns sehr gefreut, Euch bei uns begrüßen zu dürfen und freuen uns schon jetzt auf‘s nächste Jahr! 

(Bericht und weitere Bilder folgen)


Der Termin für unser Rally Obedience Turnier im nächsten Jahr steht nun fest. 

Als Richterin wird Conny Hupka zu uns kommen.

Einladung und Anmeldeformular für unser geplantes Rally Obedience Turnier am 17.03.2019

Download
Einladung für unser Rally Obi Turnier am 17.03.2019 zum downloaden!
Einladung RO -Turnier 2019_2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 168.3 KB
Download
Anmeldung zum downloaden!
Anmeldung-RO HSVRM 2019.docx
Microsoft Word Dokument 94.3 KB

Meldungen an:

HSF-Lahn-Ohm@web.de


Ältere Berichte findet ihr in unserem Rally Obedience Archiv